Daten werden immer wertvoller und sind an vielen Stellen bereits Zahlungsmittel geworden. Somit kommt dem Datenschutz ganz automatisch eine größere Bedeutung zu. Doch wie lässt sich Datenschutz nicht nur als Pflicht, sondern als Wettbewerbsvorteil nutzen?

Die Parallelen zum Bio-Siegel

Datenschutz ist das Bio-Siegel der digitalen Ära. Genauso wie immer mehr Verbraucherinnen und Verbraucher nachhaltige und ethisch produzierte Produkte bevorzugen, suchen sie auch nach Unternehmen, die ihre Daten mit höchster Sorgfalt behandeln. Ein Datenschutzniveau auf höchstem Standard wird zum Gütesiegel für Vertrauen und Kundenbindung.

Der wirtschaftliche Vorteil

Investitionen in Datenschutz zahlen sich aus. Nicht nur durch potenzielle Geldbußenvermeidung, sondern auch durch das Vertrauen der Kunden. Unternehmen, die Datenschutz als Priorität setzen, zeigen nicht nur gesetzliche Compliance, sondern auch eine Verpflichtung zum Schutz der Privatsphäre.

So stimmten in einer repräsentativen Umfrage des Digitalverbands Bitkom knapp 70 % der befragten deutsche Unternehmen der Aussage zu, dass die DSGVO weltweite Maßstäbe für den Umgang mit personenbezogenen Daten setzt.

Von dieser Entwicklung können auch Sie profitieren und Ihr Unternehmen auf die nächste Stufe heben. Setzen auch Sie mit Ihrem Unternehmen neue Maßstäbe, indem Sie Datenschutz nicht nur befolgen, sondern leben. 

Warum damit werben?

Ähnlich wie Bio-Produkte ein Statement für Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit sind, signalisiert ein beworbenes Datenschutzniveau einen bewussten Umgang mit sensiblen Informationen. Kunden suchen nach Unternehmen, die nicht nur Produkte, sondern auch ihre Daten mit Respekt behandeln.

Doch Vorsicht. Ein einheitliches Gütesiegel für Datenschutz gibt es nicht. Anbieter für ein solches Gütesiegel sind jedoch Dutzende auf dem Markt. Von wenigen Euro pro Monat bis zu tausenden Euro einmalig ist alles dabei. Das Angebot ist schier grenzenlos und was sich dahinter tatsächlich versteckt, ist für den Kunden meist intransparent. 

Wir als Sehr gut. Danke. stehen aber für Transparenz ohne viel Schnickschnack. Ein einfaches Gütesiegel erhalten Sie bei uns nicht, sondern maßgeschneiderte und geprüfte Qualität. Wenn Sie keine Lust auf nervige Cookies haben, schauen wir das wir Ihre Webseite mit möglichst wenigen oder gar keinen der störenden Biester bauen. Das entlastet nicht nur Ihren Server, sondern sorgt auch dafür, dass Ihre Webseite schneller und reibungsloser funktioniert. Ein Mehrwert für Sie und Ihre Kunden. 

Online Shops ohne Google Analytics ist für Sie nicht vorstellbar? Bei uns bleiben auf Wunsch alle Daten bei Ihnen und die Performance Ihrer Webanalyse bleibt gleich. Durch den Einsatz von Analysetools, die direkt auf Ihrem Server bleiben, sind Sie nicht mehr auf Unternehmen wie Google angewiesen, um die Performance Ihrer Webseite im Blick zu behalten. Das spart nicht nur Kosten, sondern freut auch noch den Datenschutzbeauftragten. 

Fazit

Datenschutz ist nicht nur ein rechtliches Erfordernis, sondern ein strategischer Schachzug. Unternehmen, die Datenschutz als neues Bio-Siegel verstehen, werden nicht nur den gesetzlichen Anforderungen gerecht, sondern gewinnen auch das Vertrauen ihrer Kunden und positionieren sich als Vorreiter in einer digitalen Welt, die nach Verlässlichkeit sucht.

Sehr gut beraten. Sehr gut erklärt. Sehr gut. Danke.

Über den Autor: